Ferienwohnungen – Strandvillen auf Rügen

tmpimageup_OJZe0V

Kurkarten für Dienstreisende

Ab sofort ist der Ausdruck einer elektronischen Kurkarte für Dienstreisende über das System AVS möglich. Auf der Kurkarte weist das Kürzel „D“ auf die Dienstreise hin.
Die Kurkarte hat keinen QR-Code, da als Dienstreisender keine Kurkartenleistungen in Anspruch genommen werden können.
Für Fragen zu diesem Thema sind Ihnen die Kolleginnen Svenja Hausdorf (Tel. 038393-148 295) und Jana Wagner (-148 290) aus der Kurkartenabteilung gern behilflich.